Kinderfestspiele

„Kaltenhauser Gstanzlsingen 2019“
27. April 2019
zeige alle

Kinderfestspiele mit der Philharmonie Salzburg unter der Leitung von Elisabeth Fuchs

die Hollerstauden als Spinne, Glühwürmchen und Raupe (Schmetterling)

Die Geschichte dahinter: Die drei Tiere Spinne, Glühwürmchen und Raupe leben zusammen in der Hollerstaude. Sie lieben es gemeinsam zu singen und gründen dann eine Band. Jedoch ist das nicht so einfach, wenn man so viele Probleme unter einen Hut packen muss. Die Spinne ist wieder mal mit dem Handy auf der Suche nach dem Netz, während das Glühwürmchen plötzlich nicht mehr leuchten kann. Und dann gibt es natürlich auch noch das Problem der gefräßigen Raupe: HUNGER. Wie diese Geschichte dann zu einem Happy-End führte haben viele unserer kleinen und großen Zuschauer in Salzburg, Erl, Zell am See und Mühldorf am Inn miterleben dürfen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Lisi Fuchs und der Philharmonie Salzburg! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht mit euch auf der Bühne zu stehen!